DIY | Ordner für Kontoauszüge

Scrapbooking Anleitung

Also manchmal… Nachdem ich es erfolgreich noch vor mit hergeschoben hatte, musste ich letzte Woche endlich mal meine Buchhaltung für 2020 abschließen. Und bei der Gelegenheit habe ich mir dann natürlich auch die Kontoauszüge geschnappt, die ich seit 2018 wunderschön abgeheftet hatte. In einer Ringmechanik!

Ja wirklich, eine völlig nackte Ringmechanik ohne irgendwas drumrum. Und das mir. Das war mal wieder einer aus der Rubrik kannste-dir-nicht-ausdenken. Und es ist ja nicht so , daß es hier in den letzten Jahren kein Material gegeben hätte, um diesen Missstand zu beheben? Öhm. Ja.

Ordner selber basteln

Ich habe sogar kurz darüber nachgedacht, einfach einen Ordner zu KAUFEN! Aber das ging mir dann doch zu sehr gegen den Strich. ;-) Also falls jemand von Euch zufällig auch seine Loseblattsammlung bändigen möchte, hier kommt das Kochrezept. Man nehme

  • 2 Bogen Graupappe A4
  • 1 Ringmechanik
  • Nieten oder Buchschrauben
  • Stoff und/oder Papier zum Beziehen
  • Klebe(band)
  • etwas Cardstock für Trennblätter

Aus der Graupappe habe ich drei Stücke geschnitten und zwar zwei in 13 x 25cm und eins in 13 x 4,5cm. (Ja, ich habe tatsächlich in Zentimetern gearbeitet… ;-) ) Die drei Stücke habe ich mit dem Klebeband verbunden.

Album binden

Zum Beziehen habe ich einen groben Baumwollstoff verwendet und einfach mithilfe von doppelseitigem Klebeband aufgeklebt.

Album mit Stoff beziehen

Die Innenseite des Ordners habe ich mit weißem Cardstock und einem Rest weißen Buchbinderleinen kaschiert…

Buchdeckel beziehen

…und das Ganze einmal durch die Nähmaschine gezogen.

Graupappe nähen

Um die Ringmechanik einzusetzen, stelle ich für den richtigen Abstand den Buchrücken immer einmal senkrecht auf und positioniere die Mechanik mittig auf dem hinteren Buchdeckel.

Ringmechanik

Mit einem Bleistift die Positionen markieren und dann entsprechend lochen. Nieten sind nicht so meins, deshalb befestige ich die Ringmechanik gerne mit ganz kurzen Buchschrauben.

Ringmechanik befestigen

Ein paar Trennblätter mussten auch noch her. Dafür habe ich Cardstock in der Größe 12,5 x 22,5cm zugeschnitten und seit gefühlt ewig mal wieder das Tab-Punchboard aktiviert.

Tab Punchboard

Die Dividers haben noch einen Stempel aufgedrückt bekommen…

Klartextstempe

…und fertig !

Die ganze Aktion hat maximal eine halbe Stunde gedauert. Die hatte ich in den letzten Jahren offensichtlich auch nicht?? Und dann behaupte ich immer “machen macht glücklich”.

Ordner für Kontoauszüge

Aber jetzt habe ich das ja fast zeitnah erledigt! ;-) Vielleicht war vorher auch einfach nicht der richtige Zeitpunkt. Oder was auch immer. Völlig egal, ich mag meinen kleinen Ordner.

Habt einen schönen Sonntag!

Kreativsüchtig

2 Kommentare

  1. HirschEngelchen Antworten

    Was für ein hübscher, kleiner Ordner für den profanen Inhalt! Du machst selbst aus Alltagsdingen was Besonderes! *daumenhoch*
    Liebe Grüße vom HirschEngelchen
    Anka

Ich freue mich immer über ein paar liebe Worte von Dir!