Sketch Challenge | Layout “Grüner Daumen”

Wenn ich etwas wirklich nicht so habe, dann ist es ein grüner Daumen. Ich bin gerne im Garten, ich versuche mich an Gemüsezucht und ich bin total happy, wenn hier Dinge wachsen, die man sich in den Mund stecken kann – aber für die Liebe und Hingabe, mit der manche Menschen ihre 1000 Töpfe im Haus hegen und pflegen, da fehlt mir echt was. Ich hatte mal einen Kaktus. Der Satz beschreibt das Thema eigentlich hinreichend.

Das Gute an dieser Gärtner- und Gemüsesache ist ja, daß sich die Geschichte eigentlich selbst macht. Also natürlich kann man das auch bis zur Meisterschaft perfektionieren, aber das ist hier nicht mein Anspruch. Ernten ist toll, aber wenn hier zwischendurch etwas stirbt, ist es eben tot und wird vielleicht im nächsten Jahr ersetzt. Durch irgendwas Selbstvermehrendes, das man nur ab und zu mal abschneiden muss, damit es nicht das Haus besetzt.

Das klingt jetzt irgendwie wenig begeistert, oder? So ist es aber nicht im mindesten: ich liebe es, hier in draußen der Erde zu wühlen und freue mich wie doof, wenn an den Büschen was wächst. Das macht einfach Spaß. Und natürlich halte ich ganz brav im Sommer jeden Abend den Gartenschlauch in die Landschaft und hoffe, daß es den Kleinen an nichts fehlt. Und dann sitze ich einfach eine Weile zwischen meinen Tomatenbäumen (aktuell noch eher Bonsai), lasse mich von den Vögeln anmotzen und genieße einfach meine Existenz.

Das also als Hintergrundstory zu meinem Layout… ;-)

Layout Sketch

Abgesehen davon, daß die Pflanzen im Vergleich zum letzten Jahr bei mir alle noch ziemlich klein sind, wächst und gedeiht das Gemüse ziemlich gut. Ich weigere mich ja, Dinge im Haus vorzuziehen, damit sie dann später im norddeutschen Frühling krepieren. Deshalb gab es ja in diesem Jahr ein Gewächshäuschen, das muss so gehen. Mimosengemüse brauche ich hier nicht.

Scrapbooking Layout

Allerdings hat es eine Schnecke hinein geschafft und in einer Nacht die Auberginen vernichtet. Das bösartige Tier wurde ausfindig gemacht und musste mit dem Biomüll weg fahren.

Scrapbooking 12x12 Layout

Und auch die ersten Fraßspuren im Beet wurden beobachtet… Zum Glück hält sich das noch in Grenzen. Kohlrabi und Co wurden in dieser Saison verschleiert, nachdem im letzten Jahr jede Nacht einer verschwand!

Layout Titel

Ich erinnere mich noch, daß meine Oma damals in ihrem Schrebergarten 1000 Methoden der Schädlingsbekämpfung hatte. Manche waren sogar bio… Da habe ich ehrlich gesagt keinen Bock drauf. Was wächst, ist gut. Ein Netzt spannen, das geht grad noch, aber das muss dann auch genügen.

Nähen auf Papier

Da fällt mir ein: der Staudensellerie muss noch pikiert werden. Das ist nicht so anspruchsvoll, das kann ich.

Scrapbooking 12x12 Layout

Naja, vielleicht kommt das mit den Blumen ja eines Tages noch? Im Moment habe ich Fingerhut im Knick. Der blüht so wunderschön, ohne, daß man irgendwas machen muss. Warum sollte ich da etwas Anderes hinpflanzen?

Scrapbooking Challenge

Und außerdem muss man ja auch noch Zeit zum Basteln haben… ;-)

Hier kommt jetzt erstmal der aktuelle Sketch aus der Challengegruppe:

Scrapbooking Sketch

Und das ist mein Layout dazu:

12x12 Layout

Ich würde mich sehr freuen, auch Eure Ideen dazu in der Gruppe zu sehen.

Kreativsüchtig

Ich freue mich immer über ein paar liebe Worte von Dir!