Geburtstagskalender mit dem Märzkit

Geburtstagskalender selber machen

Werbung

Seit heute sind die neuen Kits bei Dani im Shop vorbestellbar! Und es war wieder ein Genuss, mit den tollen Papieren und dem Schnpsizeugs zu spielen… Das Kalenderpapier von Crate bettelte mich förmlich danach an, auch als solches benutzt zu werden! Also habe ich mal wieder ein to-do von der Liste gestrichen und einen aktuellen Familien-Geburtsatgskalender gebaut.

Geburtstagskalender selber machen

Auf den ersten Blick ein stinknormales Album, läßt sich das gute Stück auch als Aufsteller verwenden.

Album als Aufsteller

Mit einem Paperclip und einem Band, bleibt der Kalender stabil stehen.

Kalenderblatt Januar

layered scrapbooking decoration

Die Daten habe ich auf zugeschnittenen Grid Cards vermerkt und auf den ausgeschnittenen Kalenderblättern mit Klartextstempeln markiert.

Geburtstagskalender Märzkit

Die Sticker und Ephemera aus dem Hauptkit geben eine großartig passende Deko ab! Also finde ich so…

Material & Werkzeug:

Graupappe
Drahtbinderücken
Bindegerät
Märzkit
Cardstock Add-On
Klartextstempel
Abstandklebepads