5 Möglichkeiten | Hintergründe ohne Embossingfolder prägen

Hintergründe prägen mit der Big Shot

Ich finde ja nach wie vor, daß das Tollste an unserem Hobby das Ausprobieren ist –
und also habe ich mir so dieses und jenes geschnappt und Kartenhintergründe embossed.
OHNE Embossingfolder.

it der Big Shot und einer Silikonmatte kann man alles Mögliche ins Papier drücken.
Um den Richtigen Aufbau der Platten herauszufinden, muß man ein bißchen herumprobieren,
denn das ist je nach Papier und verwendeten Zutaten immer ein bißchen unterschiedlich.
Für meine Versuche hier habe ich danipeuss.de Cardstock verwendet und Dinge, die hier in meinem Kreativreich so herumlagen.

1. Stencil

Die Abdrücke die man mit Schablonen macht, sind natürlich nicht besonders tief…

Mit Stencil embossen

…aber für einen dezenten Hintergrund funktioniert das super!
Ihr müßt nur darauf achten, daß genügend Druck auf das Sandwich kommt.

Natürlich habe ich die so entstandenen Hintergründe auch gleich benutzt:

Karte mit Embossing

Die niedlichen Piepmätze sind übrigens von diesem Stempelset.

2. Bakers Twine

Das Garn darf nicht zu weich und nicht zu dünn sein. Aber dann…

Embossing ohne Folder

…kann man damit tolle Muster prägen!

Ein bißchen wie diese Kritzelkreise – nur eben viel dezenter.

Dina Wakley Birds

3. Anti-Rutschmatte

Eigentlich eignet sich alles gut zum Embossen, was flach ist und Strucktur hat.
Hier habe ich eine Unterlage vom Möbelschweden zweckentfremdet:

Basteln mit Ikea

Bestimmt geht das auch gut mit einigen Tischsets oder Untersetzern?

Auf der Karte sieht das dann so aus:

Vogel Stempel colorieren

4. Ketten

Für diese Variante bitte nicht Omas guten Schmuck verwenden, denn die Glieder brechen durch den Druck auf.

Alternative Embossing

Aber die Optik ist schon ziemlich cool. Auf diese Weise kann man individuelle Muster oder Rahmen embossen.

Karte Carpe diem

5. Holzteile

Woodveneers oder auch Chipboard Formen eigenen sich super zum Prägen, wenn sie nicht zu dick sind. Einfach auf dem Papier verteilen…

Woodveneers embossen

…und immer wieder neue Hintergründe herstellen!

Karte selber machen

Wer mag, kann sich das Ganze nochmal in diesem Video ansehen.

Ich wünsche Euch viel Spaß beim Spielen!!

Verwendete Materialien:

Cardstock Add-On „neutral“ Februar 2017
Klartextstempel „Träume werden Taten“
Klartextstempel „Ein Blümchen für Dich“
Zig Clean Color Real Brush Pens
Irresistibles Farbspray